Skoutzige Romance Thementage

Skoutzige Romance Thementage

Hallo meine lieben Schmöker und alle die sich sonst noch so hierher verirrt haben. 😉

Heute beginnt unsere skoutzige Romance Woche, in der ich und ein paar andere unsere liebsten Romance Bücher vorstellen.
Mich für eins zu entscheiden, viel mir unglaublich schwer, aber ich habe es geschafft.

Gestern hat Charleen ja schon einen kleinen Einblick in die Woche und was euch erwartet gegeben und ich habe die Ehre, oder den Fluch, mit der ersten Frage zu beginnen. Auf unserer Facebookseite und in der Veranstaltung findet ihr auch die Antworten der anderen. Jeder von uns wird sich in den nächsten Tagen, mit einer Frage beschäftigen und sie in ihren jeweiligen Tagesbeiträgen beantworten.

Starten tun wir mit der ersten Frage:

„Hast du nachdem du den Klappentext gelesen hast, genau solch eine Story erwartet? Oder ist der Klappentext nicht gut gewählt?“

Damit ihr erst ein mal wisst, um welches Buch es die nächsten Tage bei mir geht, hier ein paar Infos, inklusive des Klappentextes:

Titel: Irgendwie Top
Autor: Chris P. Rolls
Verlag: Main Verlag
Format: Taschenbuch / E-Book
Seitenanzahl: 616 (E-Book 642)
Erschienen: erstmals 2013, aber 2018 dann in neuem Kleidchen, aber mit dem selben Inhalt
Preis: 19,00 € (E-Book 8,99 €)
ISBN: 978-395 949 22 01
Rezensionen: 133 Stück
Meine Rezi: https://buchjunkies.wordpress.com/2019/11/28/irgendwie-top-von-chris-p-rolls/

Klappentext:

„Markus ist ein Jäger – willige Männer seine Beute.
Jedes Wochenende macht er die einschlägigen Clubs unsicher. Er liebt den Kitzel der Jagd, bis zu dem Abend, an dem er Alex begegnet und in diesem eine Beute findet, die völlig unerreichbar erscheint.
Denn Alex ist ein Top – in jeder Hinsicht ebenbürtig.
Ein prickelndes Spiel beginnt, bei dem nicht klar ist, wer am Ende wen erlegt.“

Meine Antwort:
Ich muss gestehen, dass ich den Klappentext vorher gar nicht gelesen habe. 😁

„Irgendwie Top“ ist der zweite Band einer Reihe. Im ersten geht es um den Halbbruder des Protagonisten Markus und da mir dieser schon gut gefiel, hab ich gleich weiter gelesen.
Die Story an sich hat mich trotzdem sehr überrascht! „Irgendwie Anders“ war gut und hat mir Spaß gemacht, aber „Irgendwie Top“ hat mich total geflasht! Markus und Alex haben mich vollkommen fasziniert und in ihren Bann gezogen. Die Lockerheit von Markus, die eigentliche Arroganz und die Probleme die ich erwartete, kamen so ganz anders. Die beiden sind vom ersten Moment an gebannt voneinander und auch wenn sie erstmal mit ihren Spielchen beginnen, hat dieses Buch eine unglaubliche Tiefe.

Wer schon jetzt ein wenig mehr von meinen Eindrücken erfahren mag, hier noch einmal meine Rezi.

Und auch die Rezensionen zu den anderen beiden Bänden dieser Reihe:
Band 1 „Irgendwie Anders„:
Band 3 „Irgendwie Lions Roar„:

Morgen geht es dann weiter mit Antje Lüdemann und ihrem Blog Reading Friends-Live your Books
Und ihrem Buch: Scherben bringen Glück von Kate Novella

Bei dem Klappentext erwarte ich ein Buch voller Gefühl, aber auch jede Menge traurige und schockierende Szenen. Ich bin gespannt!

Am 27. geht es dann weiter mit Yvonne Witt auf ihrem Blog „Buchstabensalat by Yvonne
Mit dem Buch: Aschenliesel: Ein wahres Märchen von Mia Sole

Der Klappentext ist wirklich kurz und knackig und macht jemanden wie mich dadurch sehr neugierig, da hier fast alles passieren kann.

Den 28. sind wir dann bei Nina Sollorz-Wagner und ihrem Blog Book addicted
Sie hat sich ausgesucht: Unexpected Love von Emma S. Rose

Der Klappentext ruft nach einer schönen romantischen Geschichte, die man gut abends eingekuschelt lesen kann um den Alltag hinter sich zu lassen.

Am 29. ist Nessi Ca auf Nessis Bücher dran und bei ihr erfahren wir mehr zu dem Buch:
Das Licht in meiner Dämmerung von Sarah Saxx

Der Klappentext lässt erahnen, dass es hier spannend zu gehen wird. Auf der Flucht und ein mysteriöser Fremder der Hilft, hört sich auf jeden Fall sehr danach an und ich bin schon gespannt, was wir in dieser Woche dazu erfahren.

Den 30. Sehen wir uns bei Jasmin Berger in der Lesegruft
Und erfahren mehr zu: My last Hope von Kate Summer

Der Klappentext hört sich so gut an, dass das Buch direkt auf meine Leseliste gewandert ist. Ich erwarte eine schöne, humorvolle aber auch traurige zurück-ins-Leben Geschichte, gepaart mit großen Gefühlen.

Den Abschluss machen dann am 31. Anett Hofmann & Kathrin Porrmann auf ihrem Blog Bogenprinzessin trifft Bücher
Und den Büchern:
Wedding Wishes – Vernunft oder Liebe“ von Kate Franklin

Der Klappentext klingt leider sehr nach Dreiecksgeschichte. Ich weiß dass es viele Leser gibt, die solche Geschichten lieben, ich bin da aber so gar kein Fan von. Deswegen bin ich sehr gespannt mehr aus dem Buch zu erfahren.

Und:
Schneemagie – Weihnachtszimt und Sternenlicht von Pia Hepke

Und auch hier haben wir wieder einen faszinierenden Fremden der, der Protagonistin zur Hilfe kommt. Dazu noch der weihnachtliche Flair, das schreit ja förmlich Sofa und Kuscheldecke.

Ich hoffe die Klappentexte haben euch schon genau so neugierig gemacht wie mich! 😊

💜Gewinnspiel Nr. 3💜

💜Gewinnspiel Nr. 3💜

Hey Leute,

Willkommen bei unserem Gewinnspiel für das dritte Paket. Ihr lest gerne Bücher über die erste Liebe? Über Freundschaften? Und die Irrungen und Wirrungen von jungen Protagonisten? Dann seid ihr hier richtig.
Gewinnen könnt ihr:

„The Way to find Trust“ von Carolin Emrich
„Verliebe dich nie in einen Rockstar“ von Teresa Sporrer

Um in den Lostopf zu hüpfen, postet euren Beitrag bitte direkt hier unter dem Post.

Macht ein Foto von dem letzten Buch, dass euch begeistert hat und erzählt uns warum. Mögt ihr die Protagonisten besonders gerne? Die Story? Die Dialoge? Die Location? Wieso würdet ihr dieses Buch jemand anderem weiter empfehlen? Was macht das Buch zu eurem Highlight?

Jeder Beitrag wandert in den entsprechenden Lostopf, wenn ihr einen Link zu eurer Rezension mit dazu nennt (nicht älter als 6 Monate), bekommt ihr ein zweites Los und erhöht eure Gewinnchance.

Teilen und Freunde markieren würde uns freuen, ist aber keine Bedingung.

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 31.05.2020 um 20:00 Uhr und die Gewinner werden zeitnah per Los gezogen und auf unserer Seite bekannt gegeben.

Verschickt wird der Gewinn nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Du musst mindestens 18 Jahre alt sein.
Im Fall eines Gewinns erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten kurzfristig für den Versand gespeichert werden – durch das zusenden per PN oder Email gibst du automatisch deine Erlaubnis (DSGVO).
Die Preise werden nicht bar ausbezahlt und sind nicht übertragbar.
Für auf dem Postweg verlorengegangenen oder beschädigten Gewinn haften wir nicht.
Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und/oder Instagram.

Wir drücken euch Allen die Daumen!

Viel Erfolg und viel Spaß!
Wir sind sehr auf eure Beiträge gespannt.

Die anderen Pakete findet ihr hier:

Paket Nr. 1
https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=3044741492230518&id=1021579397880081

Paket Nr. 2
https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=3047247281979939&id=1021579397880081

Und die Ankündigung hier:

💜Gewinnspiel Nr. 2💜

💜Gewinnspiel Nr. 2💜

Hey Leute,

Willkommen bei unserem Gewinnspiel für das zweite Paket. Ihr mögt heiße Jungs? Sanfte Träumer? Süße gleichgeschlechtliche Liebe? Ida hat hier ein paar Schätzchen zur Verfügung gestellt, die wie folgt in das Paket wandern:

„Robertos Angebot“ von Chris P.Rolls
„Injured – Ein Leben danach“ von Nele Betra
„Von guten Prinzen und bösen Prinzessinnen “ von Ray Celar

Um in den Lostopf zu hüpfen, postet euren Beitrag bitte direkt unter dem gewünschten Paket.

Macht ein Foto von dem letzten Buch, dass euch begeistert hat und erzählt uns warum. Mögt ihr die Protagonisten besonders gerne? Die Story? Die Dialoge? Die Location? Wieso würdet ihr dieses Buch jemand anderem weiter empfehlen? Was macht das Buch zu eurem Highlight?

Jeder Beitrag wandert in den entsprechenden Lostopf, wenn ihr einen Link zu eurer Rezension mit dazu nennt (nicht älter als 6 Monate), bekommt ihr ein zweites Los und erhöht eure Gewinnchance.

Teilen und Freunde markieren würde uns freuen, ist aber keine Bedingung.

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 31.05.2020 um 20:00 Uhr und die Gewinner werden zeitnah per Los gezogen und auf unserer Seite bekannt gegeben.

Verschickt wird der Gewinn nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Du musst mindestens 18 Jahre alt sein.
Im Fall eines Gewinns erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten kurzfristig für den Versand gespeichert werden – durch das zusenden per PN oder Email gibst du automatisch deine Erlaubnis (DSGVO).
Die Preise werden nicht bar ausbezahlt und sind nicht übertragbar.
Für auf dem Postweg verlorengegangenen oder beschädigten Gewinn haften wir nicht.
Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und/oder Instagram.

Wir drücken euch Allen die Daumen!

Viel Erfolg und viel Spaß!
Wir sind sehr auf eure Beiträge gespannt.

💜Gewinnspiel Nr. 1💜

💜Gewinnspiel Nr. 1💜

Hey ihr Schmöker,

Willkommen bei unserem Gewinnspiel für das erste Paket.

Ihr mögt Abenteuer und Geschichten die einen Hauch Fantasie in unsere Welt bringen? Dann seid ihr hier richtig:

„Jägerseele“ von Nicole Schuhmacher
„Absolution – Wie man eine Sünde überlebt“ von Jasmin Romana Welsch – Autorin
„Saltus Hall“ von Petra Krassnig

Um in den Lostopf zu hüpfen, postet euren Beitrag bitte direkt hier unter dem gewünschten Paket.

Macht ein Foto von dem letzten Buch, dass euch begeistert hat und erzählt uns warum. Mögt ihr die Protagonisten besonders gerne? Die Story? Die Dialoge? Die Location? Wieso würdet ihr dieses Buch jemand anderem weiter empfehlen? Was macht das Buch zu eurem Highlight?

Jeder Beitrag wandert in den entsprechenden Lostopf, wenn ihr einen Link zu eurer Rezension mit dazu nennt (nicht älter als 6 Monate), bekommt ihr ein zweites Los und erhöht eure Gewinnchance.

Teilen und Freunde markieren würde uns freuen, ist aber keine Bedingung.

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 31.05.2020 um 20:00 Uhr und die Gewinner werden zeitnah per Los gezogen und auf unserer Seite bekannt gegeben.

Verschickt wird der Gewinn nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Du musst mindestens 18 Jahre alt sein.
Im Fall eines Gewinns erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten kurzfristig für den Versand gespeichert werden – durch das zusenden per PN oder Email gibst du automatisch deine Erlaubnis (DSGVO).
Die Preise werden nicht bar ausbezahlt und sind nicht übertragbar.
Für auf dem Postweg verlorengegangenen oder beschädigten Gewinn haften wir nicht.
Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und/oder Instagram.

Wir drücken euch Allen die Daumen!

Viel Erfolg und viel Spaß!
Wir sind sehr auf eure Beiträge gespannt.

Im Licht eines Jahres herausgegeben von Jona Dreyer

Im Licht eines Jahres herausgegeben von Jona Dreyer

Eine tolle Anthologie von vielen tollen Autoren mit so unterschiedlichen Geschichten wie das Jahr hergibt. Von Locker leicht, bis traurig. Hier findet man für jeden Geschmack etwas. Trotz der Kürze der Geschichten, schaffen die Autoren es, einen in ihren Bann zu ziehen. Von manchen hätte ich gerne mehr gelesen, aber auch diese kleinen Momentaufnahmen haben mit viel Freude gebracht!

Wer gerne zu jeder Geschichte einen kleinen Einblick wünscht, findet dies hier:

Frühling

Ich rufe dich bei deinem Namen von Dana Brandt

Eine alte Legende über die Jahreszeiten, gepaart mit einer Liebesgeschichte zwischen zweien von Ihnen.
Die Sprache ist ein wenig gewöhnungsbedürftig für mich gewesen, passt aber super zum Flair der Geschichte.

Frühlingserwachen von Sandra Gernt

Eine traurig schöne Kurzgeschichte über das „Schicksal“, die einem Hoffnung gibt. Hoffnung das es immer einen Weg aus der Einsamkeit gibt, wenn man nur den Schubs in die richtige Richtung bekommt. Hoffnung das jede Dunkelheit irgendwann vergeht. Die Erinnerungen des Protagonisten tuen weh, aber man beendet das ganze mit einem Lächeln.

Schweigende Entscheidung von Gerry Stratmann

Das erste Treffen, nachdem man sich monatelang virtuell kennen lernen durfte. Die Aufregung und auch die Sorgen des Protagonisten waren authentisch und haben mich als Leser gepackt und auf das Treffen und den weiteren Verlauf hinfiebern lassen. Eine wirklich tolle Story die mich mit einem großen Lächeln zurück gelassen hat.

Ein Stück Hoffnung von Sara Pearson

Manchmal kommt es anders, als man es erhofft hat. Doch diese Erzählung zeigt auf, dass es trotzdem weiter geht, wenn man es möchte. Man hält die verlorene Liebe in Ehren und lernt das Glück wieder zu zu lassen. Ich habe sie mit einem weinenden und einem lächelnden Auge beendet.

Wie ein Regenbogen nach dem Sturm von Jessica Martin

Ein kleiner Einblick in das Leben eines jungen Künstlers, seiner Familie und seiner Liebe. Es liest sich wie ein schöner Epilog und macht Lust auf mehr.

Gebunden von Kaiden Emerald

Diese Geschichte behandelt das akzeptieren von gegebenen Dingen und die Ruhe die man erhält wenn man lernt loszulassen. Die Interpretation des Kampfes und die erhaltene „Erlaubnis“ zu gehen, haben trotz der Kürze der Story, ihre Eindrücke hinterlassen.

Frühlingsluft von Chris. P. Rolls

Ein Pärchen denkt, am Platz wo alles begann, zurück an ihr Kennenlernen und wie sie von Freunden zu mehr wurden. Sie entführen mich als Leser in ihren kleinen Rückblick und überschütten einen mit ihren Gefühlen, die auch 20 Jahre später, noch immer vorhanden sind. Es ist wie die Zukunft, die sich doch jeder irgendwo erträumt, und erwärmt einem das Herz.

Sommer

Der große Wunsch von Celine M. Bouvier

Hier steht die Liebe eines großen Bruders im Vordergrund und das Erfüllen eines Traumes. Sein Partner steht ihm zur Seite und man spürt die Liebe zwischen den beiden und das sie dem Protagonisten Stärke und Hoffnung gibt. Trotz des traurigen Hintergrundes, ist es eine wunderschöne Momentaufnahme.

Die verlorene Wette von Mary R. Smith

Ein Pärchen, das unterschiedliche Hobbys hat, muss des Öfteren Kompromisse eingehen oder sie wetten einfach.
Die Überraschung zum Ende hin hat mich schmunzeln lassen, zeigt sie doch, das man füreinander auch auf sein volles Recht verzichten kann.

Damals von Ray Celar

Der Rückblick auf die eigene Kindheit und den besten Freund, der auch heute noch an seiner Seite steht. Derjenige der einen an die guten Dinge denken lässt und auch die Gegenwart angenehmer macht. Und derjenige bei dem man sicher weiß, dass es sich auch in Zukunft nicht ändern wird.

Ausgerechnet Fridolin von Valerie le Fiery & Frank Böhm

Ein kleiner Tollpatsch auf seiner ersten eigenen Urlaubsreise, trifft auf den Mann seiner Träume. Und dieser scheint sich von seinen kleinen Unfällen nicht abschrecken zu lassen. Manchmal hat man einfach Glück und trifft auf den Menschen, der einen genauso wie man ist, unwiderstehlich findet. Süß, aber mit kleinen Ecken und Kanten.

Bleibende Erinnerung von Nathan Jaeger

Eine heiße Nacht die in Erinnerung bleibt, weil sie für den Protagonisten so viel mehr bedeutet. Eine süße Kurzgeschichte, die auch super der Anfang eines ganzen Romans sein könnte. Sie macht auf jeden Fall Neugierig auf mehr.

Jenseits von Afrika von Savannah Lichtenwald

Manchmal meint es der Zufall gut mit einem. Und wenn man ganz viel Glück hat, sogar mehrmals. Eine Kennenlernstory, gespickt mit lauter tollen Zufällen und ein dadurch hervorkommendes Happy End.

Ritter von Luzie Engels

Was als Hilfe für einen Freund und einem kleinen Sommerjob beginnt, wird für einen jungen Studenten zu einer aufregenden Sommeraffäre. Aber was passiert wenn der Sommer endet?
Eine schöne Geschichte in der es um einmalige Gelegenheiten, Ritterspiele und zwei interessante Männer geht. Sie zieht den Leser in ihren Bann und macht einfach Spaß zu lesen.

Herbst

Der Herbst seines Lebens von Jona Dreyer

Ein flüchtiger Augenblick, kann das Leben zweier Menschen nachhaltig verändern.
Die unterschwellige Melancholie die in dieser Geschichte steckt, hat mich schon gefangen genommen, bevor ich auch nur ansatzweise ahnte, wo es hin geht.

Der (Alb)Traum jedes Mädchens von Serena C. Evans

Eine spannende kleine Fantasy Geschichte mit dem Hauch eines Märchens.
Nur weil „Jede“ es sich wünschen würde, muss man selbst es nicht auch wollen. Und das eigene Glück wiegt mehr, als die Erwartungen anderer.

Hundewetter von Svea Lundberg

Eine interessante Kennenlerngeschichte, mit sehr interessanten Protagonisten. Ich mochte auch den Schreibstil, aber in die Geschichte selbst, bin ich leider emotional nicht wirklich rein gekommen.

Von Punks und Bären der Blauschimmelbande von Akira Arenth

Eine große Klappe bringt einen auch gerne mal in Schwierigkeiten. So ganz konnte ich manche Handlungen der Protagonisten nicht nachvollziehen, aber es war trotzdem eine unterhaltsame Story.

Reboot von Elian Mayes

Wenn das eigene Glück viel viel näher ist, als man es erwartet. Hach war das toll! Zuckrig süß und doch mit ernstem Unterton. Wegen mir hätte da ruhig noch ein Kapitel dran gehangen werden können.

Warum liegt hier Stroh? von Louisa C. Kamps

Man kann also auch mit Pornodialogen süß flirten. Das hätte ich zwar nicht erwartet, aber die beiden hier sind wirklich Zucker und es macht Spaß ihr kennen lernen zu verfolgen!

Das letzte Herz von T.S. Nightsoul

Der Schmerz und die Verzweiflung des Protagonisten erfüllen einen mit jedem Wort. Diese unglaubliche Trauer und die dunklen Gedankengänge, gepaart mit den schönen Erinnerungen erschaffen auf wenigen Seiten eine Story über die man noch länger nachdenkt.

Winter

Namenstag von Regina Mars

Jeder kennt es: man hört einen Namen und verbindet damit ganz bestimmte Eigenschaften und Personenarten. Aber meist stimmt dies nicht mit der Wirklichkeit überein. Mir gefällt wie die Autorin dem Schubladendenken leicht überzogen an den Kragen geht und einen damit auch irgendwie zum Nachdenken anregt.

Ein Hauch von Sommergefühl von Elisa Schwarz

Ein heißer Urlaubsflirt mit dem Skilehrer. So ganz konnten die beiden mich lieder nicht mitnehmen, aber hier geht es auch mehr um eine heiße Urlaubsaffäre, als um tiefergehende Gefühle deswegen war es trotzdem ganz Unterhaltsam.

Die Ehrlichkeit des Winter von Mo Kast

Manchmal findet man den Menschen, für den man genau das ist, was derjenige braucht. Die beiden Protagonisten scheinen genau das in dem jeweils anderen gefunden zu haben. Die Tiefe dieser Geschichte, in so wenigen Worten, hat mich wirklich beeindruckt.

Milchkaffee mit Eiskristallen von Alice Camden

Kurz war ich enttäuscht weil es nicht ins Café Cinnamon geht, aber diese beiden hier konnten mich genauso gut unterhalten. Ich liebe den Schreibstil der Autorin einfach!

Frühe Weihnacht von Noa Liàn

Eine so super süße und hoffnungsbringende Kurzgeschichte. Zwei Jungs die Angst haben was kommt, aber trotzdem die Zeit, die sie auf jeden Fall noch haben, für ihr Glück nutzen. Der perfekte Abschluss dieser Anthologie.

Von mir gibt es für alle Fans von Kurzgeschichten, eine klare Leseempfehlung.

💜Gewinnspielankündigung💜

💜Gewinnspielankündigung💜

Hey ihr Schmöker,

Wie bereits angekündigt möchten wir DANKE für die geknackte 1000 sagen! Aus diesem Anlass und weil unsere Ida morgen Geburtstag hat, haben wir euch ein paar schöne Pakete geschnürt die ihr gewinnen könnt.

Auf dem Foto seht ihr alle Gewinne zusammen. Die einzelnen Pakete findet ihr in separaten Posts die wir in den nächsten drei Tagen teilen werden.

19.05. PAKET NR 1 enthält:
„Jägerseele“ von Nicole Schumacher
„Absolution – Wie man eine Sünde überlebt“ von Jasmin Romana Welsch
„Saltus Hall“ von P.J. Krase

20.05 PAKET NR 2 enthält:
„Robertos Angebot“ von Chris P.Rolls
„Injured – Ein Leben danach“ von Nele Betra
„Von guten Prinzen und bösen Prinzessinnen “ von Ray Celar

21.05 PAKET NR 3 enthält:
„The Way to find Trust“ von Carolin Emrich
„Verliebe dich nie in einen Rockstar“ von Teresa Sporrer

Um in den Lostopf zu hüpfen, postet euren Beitrag dann bitte direkt unter dem gewünschten Paket.

Macht ein Foto von dem letzten Buch, dass euch begeistert hat und erzählt uns warum. Mögt ihr die Protagonisten besonders gerne? Die Story? Die Dialoge? Die Location? Wieso würdet ihr dieses Buch jemand anderem weiter empfehlen? Was macht das Buch zu eurem Highlight?

Möchtet ihr euer Glück bei allen drei Gewinnspielen versuchen, postet bitte unter jedem Paket ein anderes Buch.
Jeder Beitrag wandert in den entsprechenden Lostopf, wenn ihr einen Link zu eurer Rezension mit dazu nennt (nicht älter als 6 Monate), bekommt ihr ein zweites Los und erhöht eure Gewinnchance.

Teilen und Freunde markieren würde uns freuen, ist aber keine Bedingung.

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 31.05.2020 um 20:00 Uhr und die Gewinner werden zeitnah per Los gezogen und auf unserer Seite bekannt gegeben.

Verschickt wird der Gewinn nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Du musst mindestens 18 Jahre alt sein.
Im Fall eines Gewinns erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten kurzfristig für den Versand gespeichert werden – durch das zusenden per PN oder Email gibst du automatisch deine Erlaubnis (DSGVO).
Die Preise werden nicht bar ausbezahlt und sind nicht übertragbar.
Für auf dem Postweg verlorengegangenen oder beschädigten Gewinn haften wir nicht.
Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und/oder Instagram.

Wir drücken euch Allen die Daumen!

Viel Erfolg und viel Spaß!
Wir sind sehr auf eure Beiträge gespannt.

Ein großes Dankeschön geht dann natürlich auch noch an die Autoren, die dieses Gewinnspiel überhaupt erst möglich gemacht haben.

Wenn Rosen aus Lügen wachsen von Alice Camden

Wenn Rosen aus Lügen wachsen von Alice Camden

Zurück im Freundeskreis rund um das Café Cinnamon und der Geschichte von Fabiano.

Im Band rund um Jun und Alex durften wir live mit erleben wie Fabi sein Herz brach.
Er tat mir so leid und ich hab so mit ihm mitgelitten. Sehnsüchtig hab ich auf sein eigenes Happy End gewartet und wurde nicht enttäuscht.

Ich fand es gut, dass die Autorin Fabi nicht gleich im nächsten Band verkuppelt hat, sondern ihm erstmal ein wenig Zeit ließ sich selbst zu finden. Wenn man sein Leben lang immer nur auf eine Sache fixiert war, ist es schwierig zu sehen was man ohne sie ist und vor allem was man wirklich möchte.

Fabi hat nicht nur heraus gefunden was dies ist, sondern auch noch gleich den Mann kennen gelernt bei dem er ganz er selbst sein darf.
Die Geschichte rund um die beiden hat mir viel Spaß gemacht! Wie es zum ersten Treffen kam, die Affäre sich entwickelte und dann eben mit dabei zu sein wie es zu mehr wurde.

Ich liebe die Art wie diese zwei miteinander umgehen und einfach sind. Kein großes Analysieren oder großes Abwägen. Adek möchte ihn da haben, er möchte da sein, also sind sie es. Selbst die kleinen Verunsicherungen die ihre Vergangenheiten mit sich bringen, werden durch die Handlungen und Taten des anderen im Keim erstickt. Diese zwei auf den ersten Blick so unterschiedlichen Männer passen einfach. Adek lernt die Last die ihn erdrückt zu teilen und erkennt die Stärke die in Fabiano wohnt. Dieser wiederum lernt, dass jede seiner Seiten liebenswert ist und er bei Adek jede davon ausleben darf.

Als die Vergangenheit von Adek droht diesen zu erdrücken, zeigen dann auch noch die Cinnamon Jungs was es bedeutet wahre Freunde zu haben. Ich hab jeden von ihnen wirklich ins Herz geschlossen und auch hier haben sie wieder bewiesen warum.

Jeder der auf schöne Geschichten rund um eine tolle Clique und ihre Happy Ends steht, ist bei dieser Reihe genau richtig! Alice Camden hat es drauf, einen gefühlstechnisch voll mitzunehmen und Protagonisten zu erschaffen auf die man sich immer wieder freut. Jeder einzelne ist in seiner Art besonders und einfach Liebenswert.

Der Hübsche in Pink von Jay Northcote

Der Hübsche in Pink von Jay Northcote

Was als Experiment begann, wird so viel mehr.
Jonny war im vorherigen Band, schon ein kleines Highlight. Ich hab mich tierisch auf dieses Buch gefreut und wurde nicht enttäuscht.

Jonny ist wild, frei und nicht auf den Mund gefallen. Er weiß was er will und springt gern von Blümchen zu Blümchen. Manche von ihnen steuert er auch mal öfter an, aber immer nur unverbindlich, denn was er auf keinen Fall will, ist eine Beziehung. So abgebrüht Jonny gerne mal wirkt, schon im vorherigen Band hat er gezeigt, dass er sein Herz am rechten Fleck hat.

Ryan taucht zum Ende des vorherigen Bandes zu Bens Geburtstag auf und verlässt die Party mit Jonny. Was als kleines Experiment für eine Nacht geplant war, schlägt jedoch große Wellen und als sich die Gelegenheit ergibt, treffen sie ein Arrangement von dem beiden etwas haben.

Die erotischen Szenen der beiden sind der hammer! Es ist, als hätten sie nur aufeinander gewartet. Leider kommen ihrem lockeren Ding, die Gefühle in die queere und das Chaos beginnt.

Die Story rund um Jonny und Ryan macht einfach Spaß! Es beginnt direkt ziemlich heiß und geht so weiter. Das ganze wird gepaart mit einer großen Portion Humor, tollen Freunden und den Mut etwas zu riskieren.

Für mich wieder ein toller Band und ich hab das Gefühl die Reihe wird immer besser.
Einziges Manko in meinen Augen ist die dauernde Nennung der Namen, aber da kann ich guten Gewissens drüber lesen.

Ganz von vorn von Jay Northcote

Ganz von vorn von Jay Northcote

Wer bestimmt darüber, was einen Mann ausmacht?
Ben war im vorherigen Band zwar kaum präsent, spielte aber doch eine entscheidende Rolle. Hier erfahren wir endlich mehr von ihm und auch warum er sich bisher eher zurückhielt.
Sid hat genau so seine Rolle im Band um Shawn und Jude. Das er hier jetzt auf den zurückhaltenden Ben trifft hat mich von vornherein fasziniert.
Diese beiden auf den ersten Augenblick so völlig unterschiedliche Charaktere, harmonieren einfach toll zusammen. Sid seine direkte Art wird von Ben ein wenig gezügelt und gleichzeitig kommt Ben aus sich heraus.

Beide kämpfen mit Unsicherheiten, aber die Dynamik der beiden ist einfach mitreißend. Sie nehmen den anderen wie er ist und entfalten sich gemeinsam.

Einen kleinen Extrabonus gibt es für Jonny, Sid seinen Mitbewohner und ich freu mich schon tierisch auf seine Geschichte.

Wer nach einer schönen romantischen Geschichte rund um das Thema Akzeptanz sucht, ist hier auf jeden Fall richtig. Und von Sid können sich einige ne Scheibe abschneiden.

Sternenstaub auf deiner Haut von Alice Camden

Sternenstaub auf deiner Haut von Alice Camden

„Verzeih ihm, dann kannst du ihn loslassen!“
Was für eine traurig schöne, tief erschütternd und ergreifende Geschichte!
Wow das hätte ich so nicht erwartet. Ich war gespannt auf Swens Geschichte und vor allem auf die Vergangenheit die er immer mal wieder erwähnt, aber auf das Ausmaß dessen war ich nicht vorbereitet.
Ich hatte die vorherigen Bände immer eher damit gerechnet, dass Swen doch noch eine neue Liebe findet, nicht dass er über die alte stolpert, aber genau das macht dieses Buch so reizvoll. Was ist damals geschehen, warum passierte es und so weiter. Mit den Beiden zusammen diese Reise anzutreten war schön und traurig zu gleich. Ich mochte Swen und auch Jonas und hab immer wieder versucht zu verstehen warum er es getan hat und sein jetzt mit dem damals in Einklang zu bringen.

„Und jetzt bist du einfach zu dem Mann geworden, auf den ich immer gehofft hatte.“

Die Auflösung hat mich zu Tränen gerührt und schockiert, aber Sie hat gepasst und so viel vorheriges Unverständnis in Nichts aufgelöst. Im Ganzen ist es eine absolut lesenswerte Geschichte über eine Liebe, die so tief saß, dass ihr Verlust einer Amputation gleichkam und die Suche nach Antworten um abschließen zu können.